top of page

Mitarbeiter:in (m/w/d) im Projekt „Übergangslotsen“

Das Bildungsinstitut der Rheinischen Wirtschaft ist seit über 39 Jahren erfolgreicher und mehrfach ausgezeichneter Bildungsdienstleister mit Sitz in Euskirchen, Bergheim, Krefeld und Köln.


Für den Standort Bergheim und Umgebung suchen wir zum 15.08./01.09.24 eine/n


Mitarbeiter:in im Projekt „Übergangslotsen“ (m/w/d)


Die Stelle ist grundsätzlich in Vollzeit zu besetzen. 

Unter bestimmten Bedingungen wäre auch eine Teilzeitstelle möglich. 


Die Projektstellen sind zunächst befristet bis zum 31.12.2024, jedoch erwarten wir eine Projektverlängerung im letzten Quartal des Jahres.


Die Tätigkeit der Übergangslotsen wird überwiegend vor Ort in den Berufskollegs des Rhein-Erft-Kreises erfolgen. 


Informationen zum Projekt finden Sie hier:

https://www.schulministerium.nrw/uebergangslotsen

Aufgaben & Stärken.

Die Stelle umfasst folgende Aufgaben:

Hier setzen die Unterstützungs- und Begleitungsangebote der Übergangslotsen für die Jugendlichen an:


Sie

  • beraten die Jugendlichen bei der Gestaltung des Übergangs von der Schule,

  • helfen ihnen bei der Selbstorganisation,

  • unterstützen sie bei der Suche nach Praktikumsplätzen,

  • begleiten sie zu wichtigen Terminen,

  • unterstützen bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz,

  • und unterstützen sie auch beim individuellen Bewerbungsprozess.


Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium bzw. über einen Abschluss auf DQR-6-Niveau.

  • Sie arbeiten eigenständig und strukturiert.

  • Sie verfügen über hohe Kommunikations- und Beratungskompetenz.

  • Idealweise verfügen Sie über Erfahrung mit der Zielgruppe (Jugendliche, Schülerinnen und Schüler)

Was wir bieten.

  • eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit

  • eine umfassende Einarbeitung in Ihre neuen Aufgaben

  • ein sehr motiviertes Mitarbeiter:innenteam

  • gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • flache Hierarchien

  • Aufbau auf bereits bestehende, vielfältige Kontakte und Netzwerke vor Ort

Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Starttermins. Bewerbungen bitte per E-Mail an bewerbung@brw.de oder über das Kontaktformular.

Datei hochladen
Danke für Ihre Bewerbung!
bottom of page